Размер шрифта:

Цветовая схема:

Willkommen bei der interaktiven Online-Sitzung der Globalen Wasserpartnerschaft, 16.03.2021

/media/604b38dd6bdd8.png

Willkommen zur interaktiven Online-Sitzung zum Thema «Flussgebietsorganisationen und Umsetzung von Vertragsverpflichtungen durch Länder».

  • Datum: 16. März 2021.
  • Zeit: 20:00 (Almaty Zeit)

DKU-Vizerektorin für Internationale Zusammenarbeit, Dr. Barbara Janusz-Pawletta, wird bei der Veranstaltung sprechen.

Ziele des Treffens:

  • Erkundung verschiedener Möglichkeiten, wie die Flussgebietsoragnisation Länder bei der Erfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen unterstützen kann, und Austausch von Erfahrungen über einige der Herausforderungen und Möglichkeiten, mit denen sie konfrontiert sind
  • Erörterung aktueller Themen in Diskussionen.

Redner:

Professoren von Universitäten aus der ganzen Welt, Spezialisten für Netzwerke und grenzüberschreitende Wasserkooperationen, Juristen, Vertreter der Weltbank, Teilnehmer an grenzüberschreitenden Projekten, Spezialisten für Flussschutz.

Registrieren Sie sich, indem Sie dem Link folgen: https://www.gwp.org/en/About/more/Events-and-Calls/2021/interactive-online-session-river-basin-organisations-and-the-implementation-of-treaty-commitments/ .


Organisiert von: Globale Wasserpartnerschaft und Wuhan Internationale Akademie für Wasserrecht.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen einer Reihe von Online-Treffen des «Grenzüberschreitenden Süßwasser-Sicherheitsmanagement-Zugs» statt. Die Sitzungen werden in einem «Zug» durchgeführt, der an verschiedenen Punkten auf der ganzen Welt Halt macht. An jeder der Stationen wird ein anderes Thema aus offenen Online-Kursen zum grenzüberschreitenden Süßwasser-Sicherheitsmanagement behandelt.

Teilen