Bisherige DAAD-Projekte

Die DKU wurde bisher über mehrere DAAD-Projekte vom deutschen Außenministerium (Auswärtigen Amt) gefördert. In den ersten Jahren der Projektförderung lag der Schwerpunkt auf dem strukturellen, personellen und technischen Aufbau der DKU sowie der Konzipierung und Weiterentwicklung von Studiengängen. Anschließend rückten weitere Aspekte wie Personalentwicklung, E-Learning, Qualitätssicherung, Vernetzung und Sichtbarkeit in den Vordergrund.

Im Folgenden sind die bisherigen Projekte mit deren Titel, Laufzeit und Träger aufgelistet.

03−12/2007
Vorprojekt
Projektträger: Internationales Hochschulinstitut (IHI) Zittau

2008−2012
«Aufbau innovativer Studienangebote an der DKU in Almaty"
Projektträger: IHI Zittau

2013−2014
«Verbesserung der Lehr- und Studienbedingungen an der DKU — insbesondere durch den Einsatz moderner Technologien (MP_Aufbau_DKU)"
Projektträger: IHI Zittau — Zentrale wissenschaftliche Einrichtung der TU Dresden

2015−2016
«Verstetigung der Präsenz- und Online-Wissensvermittlung zur Kompetenzerweiterung der Lehrenden und Studierenden an der Deutsch-Kasachischen Universität» (POWER)
Projektträger: Westsächsische Hochschule Zwickau

seit 2017
«Stärkung der Kompetenz, Vernetzung und Sichtbarkeit der DKU"
Projektträger: Hochschule Schmalkalden

Die Webseite vom aktuellen DAAD-Projekt finden Sie unter: www.dku-projekt.de