Размер шрифта:

Цветовая схема:

Online-Konferenz über die Rolle des Völkerrechts bei der nachhaltigen Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen

/media/604b2efc1e4e5.png

Wie kann internationales Recht helfen, den Klimawandel und die Zerstörung der natürlichen Ressourcen zu bekämpfen?

Über diese und andere Fragen werden wir in der Leverhulme Online-Vorlesung mit Experten sprechen.

Datum: 17. März 2021.

Zeit: 23:00 (Almaty Zeit)

An der Veranstaltung nehmen Experten des Komitees für nachhaltiges Ressourcenmanagement der International Law Association (ILA) teil, deren Bemühungen kürzlich zur Verabschiedung der ILA 2020 über die Rolle des Völkerrechts beim nachhaltigen Management natürlicher Ressourcen für die Entwicklung geführt haben.

Die Veranstaltung ist nützlich für:

Politische Entscheidungsträger, Wissenschaftler, Fachleute, Führungskräfte der Zivilgesellschaft und der Wirtschaft, sowie die Öffentlichkeit, Schüler und Studenten und junge Berufstätige.

Registrieren Sie sich unter dem folgenden Link: https://www.eventbrite.ca/e/natural-resources-the-sustainable-development-goals-and-international-law-tickets-142179024289

Teilen