Wärmeenergetik

5В071700

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Profilfächer für ENT: Mathematik und Physik

In Kasachstan entwickelt sich eine neue Wirtschaftsform aktiv, die auf die Verbesserung der Umweltsituation und die rationelle Nutzung von Naturressourcen abzielt. Dieser Ansatz basiert auf der Idee, den Verbrauch von Energieressourcen zu reduzieren. Dieser Trend prägt den Bedarf an Spezialisten auf dem Gebiet der Energie- und Umwelttechnik.

Die Studierenden erhalten an unserer Universität ein auf deutschem Know-how basierendes Wissen über moderne Technologien zum Thema Umweltschutz.
Den Studierenden werden im Rahmen des Lehrprogramms Kenntnisse über Planung und Betrieb von Energie- und Umweltanlagen, Fragen der Energieeinsparung und die Einführung neuer Technologien vermittelt. Ihnen wird Wissen zu Methoden der Behandlung und Wiederverwendung von Abwasser und einer Vielzahl von Industrieabfällen und Hausmüll zugänglich sein. Darüber hinaus beherrschen die Studierenden die Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften sowie des Umwelt- und Energiemanagements.

Unsere Universität verfügt über ein modernes deutsches Labor, in dem die Studenten ihr Wissen praktisch trainieren.

Ein wichtiger Vorteil der DKU ist, dass die vertiefungsmodule von deutschen Gastdozenten gelehrt werden.

Immatrikulationsbedingungen

Module:

  • Wärmetechnik
  • Elektrotechnik und Elektronik
  • Energieträger und Umweltmanagement
  • Abfallwirtschaft und Wasservorbehandlung
  • Energieanlagen
  • Erneuerbaren Energien

Karriere

Die Absolventen dieses Programms verfügen über Fähigkeiten und Kenntnisse auf dem Gebiet der Wärmeenergietechnik und sprechen zwei Fremdsprachen. Sie können in folgenden Richtungen Karriere machen:

  • Energetiker oder Ökologe in Industrieunternehmen;
  • Experte für die Nutzung erneuerbarer Energiequellen und deren Ausbau zu einem autonomen System oder ihre Integration in ein zentralisiertes Energiesystem;
  • Spezialist für Messtechnik zur Bestimmung der Luft- und Wasserqualität;
  • Beratungstätigkeit.

Dozenten

Plotkin, Juriy

Professor, Dr.-Ing.

Beyer, Falk

Prof. Dr.-Ing.

Haben Sie noch Fragen?