Schriftgröße:

Farbschema:

Mobile Computing

Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik

Profilfächer beim ENT: Mathematik und Physik

/media/5add9edfdd771.png

Nach Angaben der Forschungsagentur International Data Corporation werden bis 2020 60 Prozent der Unternehmen Strategien für den Übergang zur Digitalwirtschaft entwickeln und umsetzen. Dies bedeutet, dass junge und bestens qualifizierte IT-Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt so gefragt sein werden wie nie zuvor. Daher bieten wir an der DKU in der Fachrichtung «Informationssysteme» gleich drei Bildungsprogramme nach europäischen Standards an:

1) «Wirtschaftsinformatik»

2) «Telematik»

3) «Mobile Computing«

Dabei kooperiert die Deutsch-Kasachische Universität stark mit führenden Universitäten in Deutschland, wie der University of Applied Sciences in Schmalkalden und der Technischen Hochschule in Wildau. Dies macht uns zu einer der führenden Einrichtungen auf dem IT-Bildungsmarkt in Kasachstan.

Zudem sind wir sehr stolz darauf, bereits seit Oktober 2013 offizieller Partner des Unternehmens Cisco zu sein und damit die erste funktionierende Cisco Networking Academy in Kasachstan zu haben. Außerdem ist die DKU seit April 2014 auch offizieller Partner des Unternehmens Oracle und der Oracle Akademie.

Der DKU-Studiengang «Mobile Computing»

Ein Schwerpunkt von Mobile Computing sind Netzwerke, die an jedem geographischen Punkt Verbindungen herstellen können. Diese haben die Fähigkeit, Informationen auch bei ständiger Ortsveränderung des Nutzers zu übertragen. Demnach zeichnen sie sich durch die Anpassungsfähigkeit der Anwendungen und an den Standort aus.

Im Rahmen des Studiengangs «Mobile Computing» bilden wir junge Fachkräfte aus, um genau diese mobilen Anwendungen und Systeme zu entwickeln. Dabei lernen die Studierenden an der DKU alle Phasen des Anwendungslebenszyklus von der Spezifikation, dem Design und der Code-Generierung bis hin zur Konfiguration und Wartung im Detail kennen.

Immatrikulationsbedingungen
/media/7e3sk7s5WTe2J6K.jpg
/media/q2Zt_2LEzeE2MdB.jpg

Модули

Module

  • Datenverarbeitung & -übertragung in Informations- & Kommunikationssystemen

  • Organisation und Management der IT-Infrastruktur

  • Mobile Web-Anwendungen

  • Entwicklungstechnologien für Benutzeroberflächen

  • Projektierung & Modellierung von Business-Anwendungen

Karriere

In naher Zukunft wird der Bereich mobiler Anwendungen ein fester Bestandteil aller Softwareentwicklungsprojekte sein. Daher herrscht auf dem Arbeitsmarkt zurzeit auch ein großer Mangel an Anwendungsentwicklerinnen und Anwendungsentwicklern für mobile Geräte. Wenn Sie den Studiengang «Mobile Computing» erfolgreich absolviert haben, können Sie sich als IT-Profi eine erfolgreiche Karriere im Inland sowie auch im Ausland aufbauen.

Haben Sie noch Fragen?