Deutsch-Kasachische Universität in Zusammenarbeit mit der TU Dortmund und der Universität Bielefeld organisiert eine durch die Volkswagen-Stiftung geförderte Seminarreihe

Deutsch-Kasachische Universität in Zusammenarbeit mit der TU Dortmund und der Universität Bielefeld organisiert eine durch die Volswagen-Stiftung geförderte Seminarreihe zum Thema «Nachhaltige Entwicklung: Regionale und interregionale Kooperation in Zentralasien».

Weitere Informationen zu Bewerbungsfrist und -voraussetzungen finden Sie in der beiliegenden Aufforderung zur Bewerbungseinreichung.

VW_Call for Participants_Almaty 2018. pdf